Undichtes Flachdach

WIE ENTSTEHT EIN UNDICHTES FLACHDACH?

Ein undichtes Flachdach entsteht häufig durch Verlegefehler, Beschädigungen durch später tätige Handwerker oder Materialalterung. Flache Dächer werden oft bei Kälte und Nässe errichtet und das erschwert eine dichte Verschweißung. Nachfolgenden Professionisten nutzen das Flachdach auch gerne als Transportweg, Lagerfläche oder Arbeitsstätte. Genau das sollten Sie vermeiden und Ihrem flachen Dach einen entsprechenden Schutz gewähren.

Ein undichtes Flachdach und die Folgen

Ein undichtes Flachdach kann zu großen Schäden führen: Ein nasses Dämmmaterial isoliert schlechter und führt zu Vermorschung, Schimmel, aufgezogenen Parkettböden und Wärmeverlusten. Das eingetretene Wasser und die unerwünschte Feuchtigkeit können auch den Innenausbau, die Malerei oder die Elektroinstallation beschädigen. PRÜFDACH® - Experten können Wasserschäden im Flachdach in Grenzen halten und sicher abdichten.

PRÜFDACH® findet alle Undichtheiten

Ein feuchter Fleck an Wand oder Decke eines Innenraums? Eine weiche Stelle beim Betreten eines Flachdachs oder einer Terrasse? In diesen Fällen liegt der Verdacht auf Wassereintritt durch ein undichtes Dach sehr nahe und gehört dringend untersucht. Unsere Experten sind eine verlässliche Hilfe und wählen je nach Anlassfall die passende Methode zur Flachdach Leckortung, Abdichtung und Sanierung nach einem Wasserschaden.

 

Wie funktioniert der
PRÜFDACH® - Check?

Das Flachdach ist undicht - was müssen Sie tun? Beim ersten Anzeichen eines möglichen Schadens ist auf jeden Fall ein PRÜFDACH® - Check angesagt. Auch wenn der Fleck an der Wand noch nicht so groß ist. Warten Sie nicht, denn das Leck in Dachaufbau lässt weiter Wasser und Feuchtigkeit durch.

Ist ein Leck gefunden, wird es markiert und vom Dachdecker Ihres Vertrauens verschlossen. Die Dauer eines PRÜFDACH® - Checks hängt von der Größe des Daches, zusätzlichen Schichten und vorhandenen Einbauten ab.

In jedem Fall ist die Undichtheit durch Wasser besonders leicht zu finden, wenn das kostengünstige PRÜFDACH® - Glasvlies eingebaut wurde. Es leitet die auf die Gebäudemasse angelegte elektrische Spannung ohne Verluste zur undichten Stelle und unterstützt dadurch die Lecksuche, bei Dächern mit oder ohne Auflast. So kann dann das Leck geortet werden, auch wenn eine Begrünung oder ein Gehbelag nicht entfernt wurde und erspart damit die meist größten Kostenpositionen bei der Behebung von undichten Flachdächern.

Schnelle Hilfe für Ihr undichtes Flachdach

Die PRÜFDACH® - Experten sind ausgebildete Dachdecker. Mithilfe der geeigneten Leckortungs-Methode finden wir die Ursache Ihres undichten Flachdachs und sorgen auch gleich für die Reparatur und Flachdachabdichtung. Unser Ziel ist es, Ihrem undichten Flachdach möglichst rasch ein Ende zu bereiten und Sie bei der Flachdachsanierung zu unterstützen.

 
 
Rufen Sie uns jetzt an!
Wir finden heute noch gemeinsam einen Termin zur Prüfung Ihres undichten Flachdachs.
Kontaktieren Sie uns
Prüfdach® ist ein Leistungspaket der SPITZER-Gruppe