Projekte

ERFOLGREICHE PRÜFDACH PROJEKTE

Wir sind Ihr kompetenter Partner bei Flachdach-Leckortungen und Dichtheitsprüfungen in Graz, der Steiermark und ganz Österreich. Lesen Sie hier mehr über bereits umgesetzte, erfolgreiche Projekte. Was uns an unserer Arbeit Freude bereitet? Wir übernehmen die Verantwortung für die Wasserdichtheit Ihres Daches sowie Leckortung und berücksichtigen dabei jedes Detail. Eine echte Herausforderung, die viel Detailwissen voraussetzt.



Mehr als nur "Bubbles"!
Das ARGOS Haus von Zaha Hadid mit intelligentem Flachdach

Die Architektin Zaha Hadid hat mit ARGOS in Graz ein architektonisches Highlight gesetzt. Die Architektur ist eines, die Funktion das andere. Nicht nur bei der charakteristischen Form der „Bubbles“ an der Fassade, sondern auch am Flachdach haben wir unser PRÜFDACH® Know-how eingesetzt. Das Flachdach in seiner Konstruktion muss dabei wasserdicht sein und stauendes Wasser abhalten. Die Herausforderung? Das ARGOS Haus hat sehr kleinteilige Flächen und das erforderte echte Handarbeit, die einem exakten Plan folgen muss. Gemeinsam mit allen Projektbeteiligten entwickelten wir für das ARGOS Haus in Graz eine individuelle Lösung für ein garantiert dichtes Flachdach. Das Gebäude wurde zum Zeitpunkt unserer Arbeiten teilweise schon genutzt. Das macht die Arbeit außen nicht einfacher, den Prozess dafür umso spannender.



KNAPP SETZT AUF UNSERE INNOVATION AM FLACHDACH

Intelligente Lösungen in der Automatisierung und am Dach. Schon seit Jahren setzt das internationale Unternehmen KNAPP AG mit seinen Automatisierungslösungen auf unsere Innovation am Flachdach. Wir verstehen uns als Partner der Industrie mit individuellen und innovativen Zukunfts-Lösungen für Fassade und Dach. Am Innovationszentrum der KNAPP AG mit Sitz in Graz sind wir neben der vorgehängten Fassade auch für das Flachdach, ein mechanisch befestigtes Warmdach, und zahlreiche (auch Gründach-) Terrassen und Balkone verantwortlich. Besonders an diesem Objekt ist neben Planung und Abrechnung im Building Information Modeling (BIM), die Einbindung aufwändiger Befestigungspunkte für ein Fassadenreinigungs-System und die Nutzung der Dachfläche für eine Technikzentrale, was eine Dichtheitsprüfung der Abdichtung im Zuge der Arbeiten erforderlich gemacht hat. Hier wurde vorsorglich ein Detektionsvlies eingebaut. Das ermöglicht die Erreichung des Standards BROOF(t1) und eine spätere Flachdach-Leckortung, falls notwendig.



Das Unternehmen Softline kombiniert ein Flachdach mit smarter Solar Technik

Bei dem Unternehmensstandort in Gleisdorf in der Steiermark wurde das Flachdach des bestehenden Bürogebäudes saniert und erweitert. Die Besonderheit war die angeschlossene Errichtung einer PV-Anlage zur Stromerzeugung. Am Altbau wurde der Kies entfernt und nach Sanierung der Dachfläche wieder aufgebracht. Am Neubau, der aus einer Holzkonstruktion besteht, wurde eine mechanisch befestigte Folie aufgebracht. Nachdem das Gebäude über die gesamte Bauzeit im Vollbetrieb war, musste auf die Flachdach-Dichtheit auch während der Arbeiten besonderes Augenmerk gelegt werden. Vor Aufbringung des Kieses und der PV-Anlage wurde eine Flachdach-Dichtheitsprüfung mit dem Funkenschlag-Verfahren durchgeführt. Voraussetzung für den Aufbau einer PV-Anlage war auch der Einbau unseres Detektionsvlieses, welches den Dachaufbau brandschutztechnisch auf den Standard BROOF(t1) bringt und eine spätere Leckortung erleichtert.


Rufen Sie uns jetzt an!
Wir finden so schnell wie möglich einen Termin zur Prüfung Ihres undichten Flachdachs.
Kontaktieren Sie uns
PRÜFDACH® ist ein Leistungspaket der SPITZER-Gruppe